Blog-Parade: Die 10 besten Remakes

Ma-Go Filmtipps hat eine neue Blog-Parade ins Leben gerufen. Es geht darum die besten 10 Remakes zu wählen. Keine leichte Aufgabe, da ich die meisten Remakes als unnötig betrachte. Eines der prominentesten Beispiele eines überflüssigen Remakes, ist die Neuverfilmung von Alfred Hitchcocks Psycho, wo fast jede Einstellung 1:1 übernommen wurde. An viele Remakes getraue ich mich gar nicht erst, da ich das Original einfach zu sehr liebe wie z.B. bei Oldboy, Total Recall oder Robocop. Zugegeben ein paar Ausnahmen gibt es dann doch noch, die sogar manchmal besser sind als das Original.

Anbei präsentiere ich euch meine Liste der besten 10 Remakes:

Per un pugno di dollari (1964)

per_un_pugno_di_dollari

Originalfilm: Yojimbo – Der Leibwächter (1961)
Regie Original: Akira Kurosawa
Regie Remake: Sergio Leone

Nach dem Vorbild von Akira Kurosawas „Yoyimbo“ leitete Sergio Leone das Genre des Spaghettiwestern ein und machte Clint Eastwood zum Westernheld. „Für eine Handvoll Dollar“ ist ein gelungener Auftakt zu der legendären Dollar-Trilogie und gehört zu meinen persönlichen lieblings Westernfilmen.

Butch Cassidy and the Sundance Kid (1969)

butch_cassidy_and_the_sundance_kid-v06-1969

Originalfilm: The Three Outlaws (1956)
Regie Original: Sam Newfield
Regie Remake: George Roy Hill

Zwei sympatische Banditen in Höchstform. Paul Newman und Robert Redford spielen die beiden Outlaws Butch Cassidy und Sundance Kid nach einer wahren Geschichte. Unter der Regie von Geoarge Roy Hill gelingt eine perfekte Mischung aus Action und Comedy.

The Thing (1982)

john-carpenters-the-thing-poster

Originalfilm: The Thing from Another World (1951)
Regie Original:  Christian Nyby, Howard Hawks
Regie Remake: John Carpenter

John Carpenters Remake des Horrorklassikers „The Thing from Another World“ überzeugt vor allem durch seine düstere und unheimliche Atmosphäre. Die Effekte sind für 1982 schon fast bahnbrechend und wegweisend. Einer der besten Horrorfilme der alten Schule und einer meiner Lieblingsfilme.

 Scarface (1983)

scarface-movie-i8166

Originalfilm: Scarface (1932)
Regie Original:  Howard Hawks, Richard Rosson
Regie Remake:  Brian De Palma

„You wanna fuck with me? Okay. You wanna play rough? Okay. Say hello to my little friend!“ Al Pacinos unvergessliche Rolle als skrupelloser Gangster Tony Montana schrieb Filmgeschichte. Das Remake des Howard Hawks Klassikers gehört zu den besten Gangstefilmen aller Zeiten.

The Fly (1986)

1986-the-fly-poster2

Originalfilm: The Fly (1958)
Regie Original:  Kurt Neumann
Regie Remake:  David Cronenberg

David Cronenbergs „Die Fliege“ ist ein ungewöhnlicher Horrorfilm und verbindet Angst und Ekel mit Neugier, Mitgefühl und Faszination. Ich kenne keinen Film der ekeliger und verstörendender ist als dieses Remake. Für mich einer der besten Horrorfilme aller Zeiten.

Heat (1995)

heat-poster-featured

Originalfilm: Showdown in L.A. (1989)
Regie Original: Michael Mann
Regie Remake: Michael Mann

Michael Mann kopiert sich selber und präsentiert uns ein spannungsgeladenes Duell zwischen Al Pacino und Robert De Niro. Heat ist ein kompromissloser und gnadenlosen Actionthriller der Extraklasse.

Man on Fire (2004)

man-on-fire-movie-poste

Originalfilm: Man on Fire (1987)
Regie Original: Elie Chouraqui
Regie Remake: Tony Scott

„Man on Fire“ ist ein spannender Actionthriller mit viel Herz und Tiefgang. Denzel Washington und vor allem die junge talentierte Dakota Fanning überzeugen auf der ganzen Linie. Einer meiner Lieblingsfilme!

The Departed (2006)

The-Departed_poster_goldposter_com_10

Originalfilm: Infernal Affairs (2002)
Regie Original: Andrew Lau, Alan Mak
Regie Remake: Martin Scorsese

Nach der Ankündigung von diesem Remake dachte ich mir nur Wieso?! Infernal Affairs gehörte zu dieser Zeit zu einer meiner Lieblingsfilme im asiatischen Raum. Ein Lichtblick war Marin Scorsese. Scorsese schaffte tatsächlich das Unmögliche.  Aus einem Rohdiamanten wurde ein noch besseres Schmuckstück.

Casino Royale (2006)

casino_royale_ver3_xlg

Originalfilm: Casino Royale (1954)
Regie Original: William H. Brown Jr.
Regie Remake: Martin Campbell

Casino Royale begeistert vor allem durch die schönen Drehorte, die knallharte Action, die hervorragenden Darsteller und durch eine spannende und packende Story. Bond Girl (Eva Green) und Bösewicht (Mads Mikkelsen) spielen ihre Rollen sehr überzeugend und glaubwürdig. Einer der besten Bondfilme und ein sehr guter Actionthriller.

The Girl with the Dragon Tattoo (2011)

movie-poster_400x600

Originalfilm: Män som hatar kvinnor (2009)
Regie Original: Niels Arden Oplev
Regie Remake: David Fincher

Ohne die Buchvorlage von Stieg Larsson oder die schwedische Erstverfilmung zu kennen, fand ich die Adaption von David Fincher sehr spannend und gelungen.

3 Gedanken zu “Blog-Parade: Die 10 besten Remakes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s