Haferbratlinge

Dieses Rezept ist eines meiner Lieblingsrezepte von kulinaru.de. Einfach und schnell zubereitet, frei kombinierbar, schmeckt extrem lecker und ist dazu noch gesund.

haferbratline

Zutaten für 2 Personen (gibt ca. 10 Haferbratlinge)

  • Magerquark (60g)
  • Haferflocken (100g)
  • Ei (1 Stück)
  • Schinken (100g)
  • Schnittlauch
  • Salz und Pfeffer
  • Curry und Paprika
  • Käse
  • Olivenöl oder Butter

Zubereitung

  1. Das Ei und den Magerquark mit einem Schneebesen oder Gabel in einer kleinen Schüssel verrühren.
  2. Mit Salz und Pfeffer würzen und den Schnittlauch beigeben. An dieser Stelle kann man frei kombinieren und das ganze noch mit Paprika, Curry oder Käse verfeinern.
  3. Den Schinken klein schneiden, dazugeben und mischen.
  4. Haferblocken dazugeben und mischen.
  5. 2-3 Minuten ruhen lassen und während der Zeit eine Pfanne mit etwas Öl oder Butter erhitzen.
  6. Die Masse in kleine Bratlinge formen (am einfachsten mithilfe eines Esslöffels) und in der Pfanne bei mittlerer Stufe goldbraun anbraten.

Als Beilage passt Salat.

Das Originalrezept stammt von kulinaru.de
https://kulinaru.de/rezept/12443/haferbratlinge

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s